Paprikasuppe mit Champignons

Suppe

Paprikasuppe mit Champignons
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Paprikasuppe mit Champignons 2 Portionen Zutaten für Portionen
1 Stk. Zwiebel
1 Stk. Knoblauchzehe
200 g mehlige Erdäpfel
2 Stk. rote Paprika
100 g Champignons
800 ml Gemüsesuppe
Schale von 1/4 Bio-Zitrone (abgerieben)
2 TL Zitronensaft
0,5 TL Korianderkörner
1 EL Schnittlauch (geschnitten)
Salz
Piment
Muskat
Olivenöl

Zubereitung - Paprikasuppe mit Champignons

  1. Zwiebel und Knoblauch schälen und hacken. Erdäpfel schälen und in kleine Stücke schneiden. Paprika und Champignons putzen. Paprika in Streifen, Champignons in dünne Scheiben schneiden.

  2. In einem beschichtetem Topf ½ EL Olivenöl erhitzen. Zwiebel darin weich dünsten, dann goldgelb braten. Knoblauch, Erdäpfel und Paprika zugeben, unter Rühren kurz anbraten, mit Suppe aufgießen. Mit Piment, Muskat und Zitronenschale würzen, zugedeckt ca. 12 Minuten köcheln. Suppe mit dem Mixstab fein pürieren, mit Zitronensaft abschmecken und warm halten.

  3. In einer beschichteten Pfanne ½ EL Olivenöl erhitzen. Koriander darin kurz anrösten, Champignons zugeben, unter Rühren kurz braten und wenig salzen. Suppe portionsweise mit den Champignons anrichten, mit Schnittlauch bestreuen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 4/2012.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 104 kcal Kohlenhydrate: 8 g
Eiweiß: 4 g Cholesterin: k. A.
Fett: 6 g Broteinheiten: 0,7
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt