Paradeis-Türmchen

Fisch & Meeresfrüchte Gemüse Sommer Snack

Paradeis-Türmchen
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Paradeis-Türmchen 2 Portionen Zutaten für Portionen
4 Stk. Paradeiser (mittel)
12 Stk. Spinatblätter (klein)
1 EL Pignoli
2 EL Olivenöl
150 g Räucherforellen-Filets (ohne Haut und Gräten)
30 g Butter (weich)
125 g Topfen (10 % Fett)
60 g Sauerrahm
1 EL Dille (fein geschnitten)
Salz
Pfeffer

Zubereitung - Paradeis-Türmchen

  1. Für die Mousse Forellenfilets mit einer Gabel zerdrücken und mit der Butter in einem Kutter pürieren. Püree mit Topfen, Sauerrahm und Dille glatt rühren, mit Salz und Pfeffer würzen.

  2. Spinat putzen, waschen und trockentupfen.

  3. Paradeiser zweimal horizontal durchschneiden. Kappen beiseite legen, Scheiben mit Spinat belegen und mit Forellenmousse bestreichen. Jeweils 2 Scheiben übereinandersetzen, Kappen daraufsetzen. Paradeis-Türmchen mit den Pignoli anrichten und mit Öl beträufelt servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 7/2011.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 434 kcal Kohlenhydrate: 7 g
Eiweiß: 28 g Cholesterin: 93 mg
Fett: 33 g Broteinheiten: 0,6