Paradeiser-Carpaccio mit Thunfisch und Rucola

Salat Vorspeise Fisch & Meeresfrüchte

Paradeiser-Carpaccio mit Thunfisch und Rucola
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Paradeiser-Carpaccio mit Thunfisch und Rucola 4 Portionen Zutaten für Portionen
2 Paradeiser (gerippte)
300 g Thunfisch (frischer)
1 Limette (Saft von)
1 EL Olivenöl
2 EL Balsamico (gereifter)
Rucolapaste
100 g Rucola
40 g Pinienkerne
1 Knoblauchzehe
60 ml Olivenöl
grobes Meersalz
Pfeffer

Zubereitung - Paradeiser-Carpaccio mit Thunfisch und Rucola

  1. Thunfisch in 1–2 cm große Würfel schneiden, mit Limettensaft und Olivenöl vermischen, kurz ziehen lassen.

  2. Vom Rucola einige Blätter für die Garnitur zur Seite legen. Restlichen Rucola grob hacken, mit Pinienkernen, Knoblauch und Olivenöl grob mixen.

  3. Paradeiser quer in 5 mm dicke Scheiben schneiden, auf Teller legen, Thunfischtatar und Rucolapaste darauf verteilen. Mit Meersalz und Pfeffer bestreuen, mit Balsamico beträufeln, mit Rucola garnieren. Dazu passt Weißbrot.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 9/2009.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 420 kcal Kohlenhydrate: 11 g
Eiweiß: 20 g Cholesterin: 53 mg
Fett: 32 g Broteinheiten: 0,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt