Paradeiser mit Semmel-Thunfischfülle

Gemüse Hauptspeise Fisch & Meeresfrüchte

Paradeiser mit Semmel-Thunfischfülle
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
8 Paradeiser
Fülle
1 Pkg. Semmelknödel
1 Dose(n) Thunfisch (ca. 150 g Fischeinwaage)
4 Sardellenfilets (in Öl eingelegt)
2 EL Kapern (kleine)
1 EL Basilikum (gehackt)
1 EL Melisse (gehackt)
Weiters
Salz
Pfeffer
Öl
Kräuterfond 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 Jungzwiebel
1 Knoblauchzehe
150 ml Gemüsesuppe
2 EL Thunfischöl
1 Bio-Zitronenschale (abgerieben)
1 EL Speisestärke
2 EL Kräuter (gehackte, Petersilie, Minze, Estragon)
Salz
Tabasco

Zubereitung

  1. Paradeiser waschen, die Kappen abschneiden. Paradeiser mit einem Kugelausstecher oder Löffel aushöhlen und mit der Öffnung nach unten abtropfen lassen.

  2. Für die Fülle Thunfisch in einem Sieb abtropfen lassen (Öl auffangen und für die Zubereitung der Sauce reservieren) und in kleine Stücke zerpflücken.

  3. Knödelmasse nach Anleitung zubereiten. Sardellen in kleine Stücke schneiden. Kapern grob hacken. Thunfisch, Sardellen, Kapern und Kräuter mit der Knödelmasse verrühren und kurz ziehen lassen.

  4. Rohr auf 200°C vorheizen. Auflaufform mit Öl ausstreichen. Paradeiser mit der Knödelmasse füllen, in die Form setzen und im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) ca. 25 Minuten backen.

Kräuterfond

  1. Zwiebel und Knoblauch klein schneiden. Suppe, Öl, Zwiebel, Knoblauch und Zitronenschale aufkochen. Stärke mit 2 EL Wasser mischen, in die Sauce rühren, 2 Minuten köcheln. Kräuter einrühren, Sauce mit Salz und Tabasco abschmecken.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 593 kcal Kohlenhydrate: 29 g
Eiweiß: 24 g Cholesterin: 30 mg
Fett: 57 g Broteinheiten: 1,5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt