Parmesan-Kekse mit Frischkäse

Vorspeise Vegetarisch

Parmesan-Kekse mit Frischkäse
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Parmesan-Kekse mit Frischkäse 4 Portionen Zutaten für Portionen
120 g Parmesan
Fülle und Garnitur:
150 g Frischkäse
50 ml Nussöl
Salat:
2 EL Apfelessig
2 EL Nussöl
100 g roter Mangold
Salz
Pfeffer

Zubereitung - Parmesan-Kekse mit Frischkäse

  1. Rohr auf 220°C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen. Parmesan auf einer Küchenreibe fein raspeln. Käse in Form von 6 Scheiben (Durchmesser ca. 8 cm) auf das Backpapier streuen und im Rohr (mittlere Schiene) ca. 8 Minuten goldbraun backen. Käsescheiben herausnehmen, mit dem Papier vom Blech ziehen und auskühlen lassen.

  2. Für die Fülle Frischkäse abtropfen lassen, salzen, pfeffern und mit 30 ml vom Nussöl vermischen.

  3. Für den Salat Essig salzen und pfeffern, Öl unter Rühren zugießen. Mangold mit der Marinade vermischen.

  4. Salat portionieren, anrichten und mit je einer Käsescheibe belegen. Aus der Frischkäsemasse 8 Nockerln formen, je 2 davon auf eine Käsescheibe setzen. Übrige Käsescheiben vierteln. Frischkäse mit restlichem Öl beträufeln und mit Käsevierteln garnieren.

 

Zur Wahl stehen ein fruchtbetonter Grau-
burgunder Klassik aus dem Nordburgenland
oder ein trockener Pinot grigio aus Südtirol.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 3/2017.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 220 kcal Kohlenhydrate: 2 g
Eiweiß: 5 g Cholesterin: 32 mg
Fett: 22 g Broteinheiten: 0,1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt