Pasta-Auflauf mit Spinat

Vegetarisch Pasta & Pizza Gemüse

Pasta-Auflauf mit Spinat
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 2 Portionen Zutaten für Portionen
125 ml Gemüsesuppe
125 g Crème fraîche
2 EL Petersilie (gehackt)
80 g Penne
0,5 gelber Paprika
0,5 grüner Paprika
50 g Blattspinat
60 g Mozzarella
70 g Ricotta
60 g Sauerrahm
1 Knoblauchzehe
1 mittleres Ei
1 EL feiner Weizengrieß
Weiters
Salz
Pfeffer
Butter
Semmelbrösel

Zubereitung

  1. Pasta in Salzwasser bissfest kochen, abseihen, abschrecken und abtropfen lassen.

  2. Rohr auf 180°C vorheizen. Auflaufförmchen (Inhalt 250 ml) mit Butter ausstreichen und mit Bröseln ausstreuen.

  3. Paprika längs halbieren und quer in Streifen schneiden. Spinatblätter grob schneiden. Mozzarella abtropfen lassen und klein schneiden. Ricotta mit Sauerrahm, Salz, Pfeffer und zerdrücktem Knoblauch vermischen. Ei und Grieß einrühren. Pasta, Paprika und Spinat untermengen. Masse in den Förmchen verteilen. Aufläufe im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) ca. 25 Minuten backen.

  4. Für die Sauce Suppe aufkochen, Crème fraîche einrühren und ca. 1 Minute köcheln. Petersilie zugeben und die Sauce mit einem Stabmixer aufschlagen. Aufläufe mit der Sauce servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 9/2011.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 571 kcal Kohlenhydrate: 27 g
Eiweiß: 21 g Cholesterin: 254 mg
Fett: 43 g Broteinheiten: 2,2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt