Pasta mit Schwarzwurzeln und Kräuterbrösel

Pasta & Pizza Hauptspeise Schnelle Küche

Pasta mit Schwarzwurzeln und Kräuterbrösel
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Pasta mit Schwarzwurzeln und Kräuterbrösel 2 Portionen Zutaten für Portionen
200 g Linguine
Sauce und Garnitur
200 g Schwarzwurzeln (gekocht, aus der Dose)
50 g Zwiebeln
2 Stk. Knoblauchzehen
200 ml Schlagobers
Schale von 1 Bio-Zitrone (abgerieben)
1 EL Petersilie (gehackt)
3 EL Zitronensaft
Salz
Pfeffer
Butter
Semmelwürfel

Zubereitung - Pasta mit Schwarzwurzeln und Kräuterbrösel

  1. Für die Sauce Schwarzwurzeln in ein Sieb leeren, abspülen, abtropfen lassen und grob schneiden.

  2. Zwiebeln und Knoblauch schälen, würfeln und in 1 EL Butter anschwitzen. Obers zugießen und die Sauce ca. 1 Minute köcheln. Schwarzwurzeln einrühren und kurz mitköcheln.

  3. Für die Garnitur 40 g Semmelwürfel grob kuttern, in 20 g Butter goldbraun rösten, umfüllen und mit Zitronenschale und Petersilie vermischen.

  4. Linguine in Salzwasser bissfest kochen (ca. 50 ml vom Kochwasser für die Sauce zurückhalten), abseihen, abschrecken und abtropfen lassen.

  5. Sauce mit Kochwasser und Zitronensaft verrühren, salzen, pfeffern und mit den Linguine vermischen. Linguine anrichten und mit der Semmelmischung bestreut servieren.

Mehr Saft: Rollen Sie Zitrusfrüchte vor dem Pressen mit Druck auf einer harten Arbeitsfläche ein paar Mal hin und her. So öffnen sich die Saftkammern in den Früchten, sie lassen sich dann leichter auspressen und man gewinnt mehr Saft.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 11/2015.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 904 kcal Kohlenhydrate: 92 g
Eiweiß: 20 g Cholesterin: 128 mg
Fett: 50 g Broteinheiten: 7,7
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt