Pecan Pie

Kuchen Torten & Kuchen

Pecan Pie
(zum Rasten des Teiges 2 Stunden)
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Teigboden 8 Stück Zutaten für Stück
1 Becher Mehl (100 g)
0,5 Becher Butter (50 g)
2 EL Staubzucker
1 Stk. Dotter
1 Prise(n) Salz
1 Pkg. Vanillezucker
Schale von 1/2 Bio-Zitrone
Fülle
0,5 Becher Butter (50 g)
1 Prise(n) Salz
1 Pkg. Vanillezucker
1 Stk. Vanilleschote (Mark ausgeschabt)
Schale von 1 Bio-Zitrone
130 g Staubzucker (130 g)
80 g Kuvertüre (dunkle, geschmolzen)
2 Eier
3 EL Obers (flüssig)
2 Becher Pecannüsse (180 g; grob gehackt)
3 EL glattes Mehl
Weiters
Butter
Staubzucker

Zubereitung

  1. Für den Boden alle Zutaten vermischen. Teig in Klarsichtfolie wickeln und 2 Stunden rasten lassen.

  2. Backrohr auf 170 °C vorheizen. Eine Tarteform (Ø 22 cm) mit Butter ausstreichen.

  3. Teig 3 mm dick rund ausrollen und die Form damit auslegen. Tortenboden im Rohr ca. 10 Minuten hell backen. Aus dem Rohr nehmen und auskühlen lassen.

  4. Für die Fülle Butter mit Salz, Vanillezucker, Vanillemark, Zitronenschale und einem Drittel des Staubzuckers schaumig rühren. Geschmolzene Schokolade unterrühren. Eier, Obers, Nüsse und restlichen Staubzucker einrühren. Mehl unterheben.

  5. Masse auf den vorgebackenen Boden füllen und im Rohr ca. 30 Minuten backen. Mit Staubzucker bestreut servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 2/2004.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 465 kcal Kohlenhydrate: 42 g
Eiweiß: 11,2 g Cholesterin: 127 mg
Fett: 28 g Broteinheiten: 3,5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt