Penne mit Brokkoli und Chili

Pasta & Pizza Schnelle Küche Hauptspeise

Penne mit Brokkoli und Chili
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 3 Sternen von 5 bewertet.
Penne mit Brokkoli und Chili 2 Portionen Zutaten für Portionen
200 g Penne
Sauce
300 g Brokkoli
30 g Sardellenfilets
2 Stk. Knoblauchzehen
50 ml Weißwein
150 ml Gemüsesuppe
1 TL Speisestärke
1 Stk. Chili (gehackt)
Salz
Pfeffer
Öl

Zubereitung - Penne mit Brokkoli und Chili

  1. Brokkoli putzen und in Röschen teilen oder grob hacken. Sardellenfilets klein schneiden. Knoblauch schälen und hacken. Sardellen und Knoblauch in 2 EL Öl anschwitzen und mit Wein ablöschen. Mit Suppe aufgießen und aufkochen.

  2. Stärke mit 3 TL Wasser vermischen, in die Sauce rühren und kurz köcheln. Brokkoli und Chili zugeben und bissfest dünsten.

  3. Penne in Salzwasser bissfest kochen, abseihen, abtropfen lassen und mit der Sauce vermischen. Pasta anrichten und servieren.

 

Burgenländischer, jugendlicher Furmint kontert mit saftigen, birnigen und ringlottigen Geschmacksnuancen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 12/2016.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 545 kcal Kohlenhydrate: 92 g
Eiweiß: 23 g Cholesterin: 2 mg
Fett: 12 g Broteinheiten: 6,5