Penne mit Ziegenkäse, Rucola und Oliven

Pasta & Pizza

Penne mit Ziegenkäse, Rucola und Oliven
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
500 g Penne
Garnitur
100 g Lauch
1 Stk. Chili (roter)
10 Stk. Oliven (schwarze, entkernt)
200 g Ziegenfrischkäse
16 Stk. Cocktail-Paradeiser
50 g Rucola
Weiters
Salz
Pfeffer
Olivenöl

Zubereitung

  1. In einem großen Topf reichlich Salzwasser aufkochen. Penne zugeben und unter öfterem Rühren bissfest kochen. Penne abseihen, kurz abschrecken und gut abtropfen lassen.

  2. Während die Pasta kocht Lauch längs halbieren und quer in 0,5 cm breite Stücke schneiden. Chili hacken. Oliven halbieren und in Stücke schneiden. Käse in kleine Würfel schneiden. Paradeiser halbieren. Vom Rucola die groben Stiele entfernen.

  3. Lauch in 2 EL Öl hell anschwitzen, Paradeiser zugeben und unter Rühren anrösten. Penne zugeben und kurz mitrösten. Rucola, Oliven, Käse und Chili unterrühren. Pasta mit Salz und Pfeffer würzen.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 371 kcal Kohlenhydrate: 37 g
Eiweiß: 13 g Cholesterin: 82 mg
Fett: 19 g Broteinheiten: 3,1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt