Penne mit Paradeiser-Basilikumsauce

Pasta & Pizza Schnelle Küche Vegetarisch

Penne mit Paradeiser-Basilikumsauce
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Penne mit Paradeiser-Basilikumsauce 4 Portionen Zutaten für Portionen
400 g Penne Rigate
Sauce
100 g Lauch
200 g Artischockenherzen (eingelegt)
250 g Kirschparadeiser
8 Basilikumblätter
2 EL Öl
1 Pkg. Basis für Pasta asciutta
80 g Pinienkerne (geröstet)
60 g Parmesan (gehobelt)
Penne mit Paradeiser-Basilikumsauce
Salz
Pfeffer

Zubereitung - Penne mit Paradeiser-Basilikumsauce

  1. Lauch längs aufschneiden, waschen und in dünne Ringe schneiden. Artischocken abtropfen lassen, trockentupfen und vierteln. Paradeiser halbieren. Basilikum in Streifen schneiden.

  2. Lauch im Öl anschwitzen und mit 375 ml Wasser aufgießen. Basis für Pasta asciutta einrühren und ca. 10 Minuten köcheln. Paradeiser, Lauch und Basilikum in die Sauce rühren und kurz mitköcheln. Artischocken einrühren und kurz erwärmen. Sauce salzen und pfeffern.

  3. Penne in reichlich Salzwasser bissfest kochen, abseihen, abtropfen lassen und mit der Sauce vermischen. Penne mit Pinienkernen und Parmesan bestreut servieren.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 575 kcal Kohlenhydrate: 77 g
Eiweiß: 27 g Cholesterin: 102 mg
Fett: 17 g Broteinheiten: 6,1