Pfannen-Brownie mit Nüssen

Dessert Torten & Kuchen

Pfannen-Brownie mit Nüssen
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
200 g dunkle Kuvertüre
60 g Butter
30 g Kristallzucker
60 g brauner Zucker
2 Stk. Eier (mittelgroß)
60 g glattes Mehl
1 EL Kakao
50 g Walnüsse (gehackt)
80 g Vollmilchkuvertüre (gehackt)
2 Kugeln Vanilleeis
Weiters
Butter

Zubereitung

  1. Kuvertüre und Butter schmelzen. Zuckersorten unterrühren. Eier einzeln untermischen. Mehl und Kakao einrühren. Pfanne (Ø ca. 20 cm) mit Butter ausstreichen.

  2. 1 EL von den Walnüssen für die Garnitur beiseite stellen. Browniemasse mit Vollmilchkuvertüre und Nüssen vermengen und in die Pfanne füllen. Zugedeckt bei schwacher Hitze (Stufe 3 von 10) ca. 35 Minuten garen. Die Mitte soll noch flüssig sein. Vom Herd nehmen und 10 Minuten rasten lassen.

  3. Brownie mit den übrigen Nüssen bestreuen und noch warm mit Vanilleeis genießen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 14/2021.
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt