Pilz-Lauch-Cremesuppe

Suppe

Pilz-Lauch-Cremesuppe
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Pilz-Lauch-Cremesuppe 6 Portionen Zutaten für Portionen
20 g Steinpilze (getrocknet)
1 Stk. Zwiebel
300 g Lauch
250 g Champignons
1 EL Mehl
1 Bund Petersilie
1,2 l Gemüsesuppe
1 Stk. Zitronenschale (ca. 2 cm)
0,5 TL Liebstöckel
1 Stk. Lorbeer
3 EL Weißwein
2 EL Crème fraîche
Salz
Pfeffer (schwarz)
Muskat
Beeren (rote)
Öl

Zubereitung - Pilz-Lauch-Cremesuppe

  1. Pilze in 250 ml warmem Wasser 20 Minuten einweichen. Wasser abgießen, auffangen und durch ein feines Sieb gießen. Einige Pilzscheiben ganz lassen, restliche hacken.

  2. Zwiebel schälen, fein hacken. Lauch und Champignons putzen. Lauch längs halbieren und in feine Streifen schneiden. Champignons in dünne Scheiben schneiden. Petersilie fein hacken.

  3. Zwiebel in 1 EL Öl weich dünsten, Muskat zugeben und kurz anrösten. Pilze und Lauch zugeben, kurz anrösten. Champignons zugeben, kurz anrösten. Mehl und die Hälfte der Petersilie unterrühren.

  4. Mit Suppe und Pilzwasser aufgießen, mit Zitronenschale, Liebstöckel und Lorbeer würzen. Suppe zugedeckt ca. 8 Minuten köcheln.

  5. Einige der ganzen Pilze und Lorbeer aus der Suppe nehmen. Suppe mit übriger Petersilie, Wein und Crème fraîche pürieren, salzen und pfeffern. Suppe mit Pilzscheiben und Roten Beeren garnieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 12/2009.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 73 kcal Kohlenhydrate: 5 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 4 mg
Fett: 4 g Broteinheiten: 0,5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt