Pizza Margherita

Pasta & Pizza Vegetarisch

Pizza Margherita

Pizza Margherita

(zum Rasten ca. 1 Stunde)
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Pizza Margherita 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 Pizzateig Grundrezept
350 g Paradeissauce Grundrezept
400 g Mozzarella (abgetropft)
12 Stk. Cocktail-Paradeiser
20 g Basilikum
Olivenöl

Zubereitung - Pizza Margherita

  1. Paradeissauce nach Grundrezept zubereiten.
    >> Hier klicken: Paradeissauce Grundrezept

  2. Pizzateig nach Grundrezept zubereiten.
    >> Hier klicken: Pizzateig Grundrezept

  3. Rohr auf 250°C vorheizen. Teig in 4 Portionen teilen, auf Backpapier dünn rund ausrollen. Teigböden mit Paradeissauce bestreichen. Mozzarella in Scheiben schneiden, Paradeiser halbieren. Pizzen mit Mozzarella und Paradeisern belegen. Nacheinander im Rohr (mittlere Schiene) ca. 15 Minuten backen. Vor dem Servieren mit Öl beträufeln, mit Basilikum belegen.

 

Die ideale Pizza ist knusprig und saftig. Damit sie so gelingt, müssen erstens Boden und Belag dünn sein, zweitens benötigt sie viel Hitze. Schalten Sie den Backofen auf maximale Temperatur, mindestens 250, besser 270 Grad. Damit es am Anfang zu keinem Temperaturverlust kommt, empfiehlt es sich, das Backblech mit aufzuheizen. Die Backzeiten für unsere Rezepte sind für 250°C bemessen, wenn Sie bei höherer Temperatur backen können, tun Sie es!

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 8/2015.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 670 kcal Kohlenhydrate: 100 g
Eiweiß: 28 g Cholesterin: 11 mg
Fett: 17 g Broteinheiten: 8,3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt