Pochiertes Ei mit Käsesauce überbacken

Käse Vegetarisch

Pochiertes Ei mit Käsesauce überbacken
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
4 Eier
2 l Wasser
10 ml Apfelessig
Sauce
1 TL Butter
1 TL Mehl
200 ml Milch
80 g Bergkäse (reifer, gerieben)
2 Dotter
Salz
Endiviengarnitur 4 Portionen Zutaten für Portionen
100 g Schalotten
1 Endivie
1 Knoblauchzehe
20 ml Olivenöl

Zubereitung

  1. Für die Sauce Butter schmelzen, Mehl einrühren, aufschäumen lassen, mit heißer Milch aufgießen, ca. 5 Minuten köcheln, dabei ständig rühren. Käse einrühren, Sauce etwas abkühlen lassen, Dotter einrühren.

  2. Rohr auf Grill vorheizen. Eier vorsichtig in kleine Tassen schlagen. Wasser in einem flachen Topf aufkochen, Essig und TL Salz zugeben. Wichtig: Das Wasser darf nicht heißer als 90°C werden! Eier nacheinander knapp über der Wasseroberfläche langsam ins Wasser gleiten lassen und 3 Minuten darin ziehen lassen. Eier mit dem Siebschöpfer herausheben und abtropfen lassen. Eier auf der zuvor zubereiteten, noch heißen Endiviengarnitur anrichten.

  3. Sauce glatt rühren, die Eier damit überziehen und im Rohr überbacken. Oder mit einem kleinen Brenner flämmen.

Endiviengarnitur

  1. Von der Endivie den Strunk ausschneiden, Blätter blanchieren, abschrecken, abtrocknen und in Stücke schneiden. Schalotten und Knoblauch schälen, klein schneiden und in Öl anschwitzen. Endivien darin erhitzen und mit Salz abschmecken.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 3/2009.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 248 kcal Kohlenhydrate: 4 g
Eiweiß: 17 g Cholesterin: 381 mg
Fett: 19 g Broteinheiten: 0,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt