Pochiertes Rindsfilet auf mariniertem Sellerie

Rind Gemüse

Pochiertes Rindsfilet auf mariniertem Sellerie
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
700 g Rindsfilet
600 g Knollensellerie
200 g Stangensellerie (mit Grün)
1 Bund Suppengrün
2 Lorbeerblätter
2 Thymianzweige
Liebstöckel (2–3 Blätter )
5 Pfefferkörner
Marinade
2 EL Weißweinessig
1 MS Dijon-Senf
4 EL Kürbiskernöl
Pochiertes Rindsfilet auf mariniertem Sellerie
Salz
Meersalz (grobes)
Pfeffer (schwarzer, aus der Mühle)

Zubereitung

  1. Knollensellerie schälen und in ca. 3 mm dicke Scheiben schneiden. Vom Stangensellerie die kleinen Blätter abzupfen und für die Garnitur beiseite legen. Selleriestangen waschen, mit einem Messer die Fäden abziehen. Sellerie in schräge Scheiben schneiden.

  2. Ca. 3 1/2 l Wasser in einem hohen Topf aufkochen und salzen. Knollen- und Stangensellerie nacheinander darin bissfest kochen. Gemüse mit einem Siebschöpfer herausheben, in kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen. Kochfond aufheben.

  3. Rindsfilet zuputzen (eventuell vorhandene Sehnen, Haut oder Fett entfernen). Selleriefond aufkochen, Fleischabschnitte, Suppengrün, Lorbeerblätter, Thymian, Liebstöckel und Pfefferkörner zugeben und bei mittlerer Hitze ca. 20 Minuten köcheln.

  4. Fond durch ein feines Sieb gießen, salzen, pfeffern und erhitzen. Rindsfilet einlegen und 15–20 Minuten unter dem Siedepunkt gar ziehen lassen.

  5. Für die Marinade Essig, Senf, Salz und Pfeffer vermischen, Öl unter Rühren zugießen. Knollensellerie kreisförmig auf Tellern anrichten, mit dem Stangensellerie bestreuen und mit der Marinade beträufeln.

  6. Rindsfilet aus dem Fond heben, abtropfen lassen und in dünne Scheiben schneiden, auf den marinierten Sellerie legen und mit Meersalz und Pfeffer aus der Mühle würzen. Mit dem reservierten Selleriegrün garnieren.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 353 kcal Kohlenhydrate: 7 g
Eiweiß: 41,2 g Cholesterin: 122 mg
Fett: 18 g Broteinheiten: k. A.
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt