Polentaschnitten mit Paprikasauce

Vegetarisch Hauptspeise Schnelle Küche

Polentaschnitten mit Paprikasauce
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 2 Portionen Zutaten für Portionen
300 g Polenta (Ca., fertige)
Für die Sauce
1 Zwiebel
3 Paprika (halbe, gelb, grün, rot)
250 ml Paradeissaft
1 Zehe(n) Knoblauch
2 EL Parmesan (frisch gerieben)
Kräuterblättchen
Weiters
Salz
Pfeffer
Thymian
Olivenöl
Butter (oder Margarine)

Zubereitung

  1. Zwiebel schälen. Paprika putzen. Zwiebel kleinwürfelig, Paprika in ca. 2 cm große Stücke schneiden.

  2. Gemüse in je 1 EL Butter oder Margarine und Öl anschwitzen, mit Salz, Pfeffer, Thymian und zerdrücktem Knoblauch würzen. Paradeissaft zugießen und Gemüse auf kleiner Flamme ca. 3 Minuten köcheln.

  3. Backrohr auf Grillstellung vorheizen. Polenta in ca. 2 cm dicke Scheiben, dann diagonal in Dreiecke schneiden.

  4. Polenta in Olivenöl beidseitig braten, aus der Pfanne heben, auf ein Backblech legen und mit Parmesan bestreuen. Polenta im vorgeheizten Rohr knusprig überbacken.

  5. Polenta mit der Sauce anrichten und mit Kräuterblättchen garniert servieren. Als Beilage empfehlen wir Petersilerdäpfel.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 9/1997.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 435 kcal Kohlenhydrate: 63,7 g
Eiweiß: 13,3 g Cholesterin: 17 mg
Fett: 13 g Broteinheiten: 5,3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt