Polentasuppe mit Spinat

Suppe Vegetarisch Schnelle Küche

Polentasuppe mit Spinat
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Polentasuppe mit Spinat 2 Portionen Zutaten für Portionen
30 g Maisgrieß (Polenta)
1 Stk. kleine Zwiebel
1 EL Butter
125 ml Weißwein
500 ml Gemüsesuppe
250 ml Schlagobers
3 Stk. Knoblauchzehen
Einlage
50 g Blattspinat
2 Scheibe(n) Schwarzbrot
1 EL Butter
Salz
Pfeffer
Muskat
Majoran

Zubereitung - Polentasuppe mit Spinat

  1. Zwiebel schälen und fein hacken. Zwiebel und Grieß unter Rühren in Butter anschwitzen, mit Wein ablöschen, mit Suppe aufgießen und aufkochen. Obers zugießen und ca. 5 Minuten köcheln, dabei öfter umrühren. Suppe mit Salz, Pfeffer, Muskat, Majoran und zerdrücktem Knoblauch würzen.

  2. Für die Einlage Spinat putzen, waschen und in 0,5 cm breite Streifen schneiden. Brot entrinden, klein schneiden, in Butter goldbraun rösten und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

  3. Suppe mit dem Stabmixer pürieren. Spinat zugeben, Suppe erwärmen und mit Brotwürfeln bestreut servieren.

 

Zur Suppe passt ein trockener, jugendlicher Zierfandler aus dem Weinbaugebiet Thermenregion.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 10/2009.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 695 kcal Kohlenhydrate: 43 g
Eiweiß: 10 g Cholesterin: 142 mg
Fett: 49 g Broteinheiten: 3,2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt