Portugiesische Tintenfische mit Salsa

Fisch & Meeresfrüchte Hauptspeise

Portugiesische Tintenfische mit Salsa
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Portugiesische Tintenfische mit Salsa 2 Portionen Zutaten für Portionen
300 g Tintenfische (klein; geputzt)
1 Bund Koriander
1 Bund Petersilie
1 Bund Knoblauchzehe
100 g Zucchini
2 EL Zitronensaft
1 TL Zitronenschale (abgerieben)
Salz
Pfeffer
Chili
Olivenöl

Zubereitung - Portugiesische Tintenfische mit Salsa

  1. Koriander und Petersilie grob hacken. Knoblauch schälen und grob hacken. Zucchini grob reiben. Im Cutter Koriander, Petersilie, Knoblauch, Zucchini, 1 EL Öl, Zitronensaft und -schale zu einer cremigen Salsa mixen. Mit Salz und Chili abschmecken.

  2. Tintenfische mit kaltem Wasser abspülen und trockentupfen. Tintenfische in 2 Arbeitsgängen braten: Dafür jeweils EL Olivenöl in einer beschichteten Pfanne erhitzen. Tintenfische darin rundum ca. 5 Minuten braten und aus der Pfanne nehmen. Mit Salz und Pfeffer würzen, mit etwas Salsa vermischen, restliche dazu reichen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 9/2010.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 329 kcal Kohlenhydrate: 25 g
Eiweiß: 26 g Cholesterin: 188 mg
Fett: 12 g Broteinheiten: 2,5