Powidltascherl mit Topfen

Rezept vom Restaurant Konvice in Ceský Krumlov

Dessert Süßspeise International

Powidltascherl mit Topfen
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 3 Sternen von 5 bewertet.
Powidltascherl mit Topfen 4 Portionen Zutaten für Portionen
250 g Erdäpfel (mehlig)
125 g Magertopfen
80 g Grieß (grob)
1 Stk. Ei (klein)
150 g Powidl
100 g Butter
2 EL Staubzucker
1 TL Zimt
125 g Bröseltopfen
Salz
Mehl
Ei (verquirlt)

Zubereitung - Powidltascherl mit Topfen

  1. Erdäpfel kochen, auskühlen lassen und grob reiben.

  2. Erdäpfel, Topfen, Grieß und Ei zu einem festen Teig kneten; falls er zu weich ist, etwas Mehl untermischen. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 4 mm dick ausrollen, 16 Scheiben (Ø ca. 8 cm) ausstechen. Powidl in die Mitte setzen, Ränder mit Ei bestreichen, Scheiben zusammenklappen, Ränder mit einer Gabel zusammendrücken.

  3. Salzwasser aufkochen, Tascherl einlegen, Hitze reduzieren, Tascherl ca. 10 Minuten ziehen lassen.

  4. Butter erhitzen. Zucker und Zimt vermischen. Tascherl mit einem Schiebschöpfer herausnehmen, anrichten, mit Butter übergießen, mit Topfen und der Zuckermischung garnieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 11/2014.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 437 kcal Kohlenhydrate: 39 g
Eiweiß: 14 g Cholesterin: 149 mg
Fett: 25 g Broteinheiten: 3,3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt