Preiselbeertascherl aus Topfenteig

Süßspeise Dessert

Preiselbeertascherl aus Topfenteig
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
(zum Rasten des Teiges 1 Stunde)
Topfenteig 10 Stück Zutaten für Stück
160 g Butter (kalte)
350 g glattes Mehl
80 g Topfen (20 % Fett; gut abgetropft)
100 g Staubzucker
1 Pkg. Vanillezucker
1 Bio-Zitrone (Schale von)
Fülle
350 g Preiselbeermarmelade (siehe Rezept)
Garnitur
3 EL Kürbiskerne (grob gehackt)
Salz
Ei (verquirlt)
Mehl
Preiselbeermarmelade 350 g Zutaten für g
250 g Preiselbeeren
150 g Gelierzucker
1 Zitronensäure
1 Zimtstange
1 Vanilleschote

Zubereitung

  1. Für den Teig Butter klein schneiden, mit Mehl verbröseln, mit Topfen, Staubzucker, Vanillezucker, abgeriebener Zitronenschale und 1 Prise Salz verkneten. Teig in Frischhaltefolie wickeln und ca. 1 Stunde kühl rasten lassen.

  2. Rohr auf 170°C vorheizen. Backblech mit Backpapier belegen.

  3. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche 3 mm dick ausrollen, Rechtecke ausschneiden (13 x 11cm), Ränder mit Ei bestreichen. Teigstücke mit je 1 1/2 EL Marmelade belegen, zusammenklappen, auf das Blech legen, mit Ei bestreichen und mit Kürbiskernen bestreuen. Im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) ca. 12 Minuten backen.

Preiselbeermarmelade

  1. Vanilleschote längs aufschneiden, Mark herauskratzen. Preiselbeeren mit Gelierzucker, Zitronensäure, Zimt, Vanillemark und -schote vermischen und bei schwacher Hitze ca. 10 Minuten köcheln. Masse vom Herd nehmen, Zimt und Vanille entfernen. Preiselbeermasse für ca. 3 Stunden kalt stellen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 10/2007.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 440 kcal Kohlenhydrate: 65 g
Eiweiß: 6 g Cholesterin: 56 mg
Fett: 17 g Broteinheiten: 5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt