Puten-Erdäpfel-Kürbiscurry

Schnelle Küche Hauptspeise Pute Eintopf

Puten-Erdäpfel-Kürbiscurry
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Puten-Erdäpfel-Kürbiscurry 2 Portionen Zutaten für Portionen
200 g Putenbrust
300 g Erdäpfel (speckig)
300 g Muskat-Kürbis
80 g Zwiebeln (rot)
0,5 Stk. Chili (klein)
10 g Ingwer (geraspelt, frisch)
1 Stk. Knoblauchzehe (zerdrückt)
750 ml Gemüsesuppe
Salz
Pfeffer
Curry
Senfkörner
Sesam (schwarz)
Öl

Zubereitung - Puten-Erdäpfel-Kürbiscurry

  1. Erdäpfel, Kürbis und Zwiebeln schälen. Kürbis entkernen. Erdäpfel und Kürbis in 2 cm große Stücke schneiden. Zwiebeln in Spalten, Chili in feine Ringe schneiden.

  2. Zwiebeln, Ingwer, Knoblauch, Chili und 1 TL Senfkörner in 1 EL Öl ca. 2 Minuten anschwitzen. 1 EL Curry einrühren und kurz mitrösten. Erdäpfel und Kürbis einrühren und ca. 1 Minute mitgaren. Suppe zugießen, Gemüse ca. 10 Minuten köcheln; dabei öfter umrühren.

  3. Putenbrust längs in Streifen, dann quer in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Fleisch in 2 EL Öl beidseitig scharf anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen und unter das Gemüse mischen. Curry mit Sesam bestreut servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 12/2014.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 612 kcal Kohlenhydrate: 42 g
Eiweiß: 48 g Cholesterin: 82 mg
Fett: 27 g Broteinheiten: 3,5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt