Gebratene Putenfilets mit Speck-Artischocken

Hauptspeise Pilze Pute Schnelle Küche

Gebratene Putenfilets mit Speck-Artischocken
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 2 Portionen Zutaten für Portionen
300 g Putenfilet
6 Stk. Artischockenherzen
60 g Paprika
100 g Champignons
6 Scheibe(n) Frühstücksspeck
100 ml Gemüsesuppe
2 EL Zitronensaft
2 Stk. Rosmarinzweige
Salz
Pfeffer
Olivenöl

Zubereitung

  1. Rohr auf 70°C vorheizen. Filet in 6 gleich dicke Steaks schneiden, klopfen, mit Salz und Pfeffer würzen.

  2. Artischocken und Paprika in einem Sieb abtropfen lassen. Champignons putzen und klein schneiden. Artischocken mit je 1 Speckscheibe umwickeln, Speck mit Zahnstochern fixieren.

  3. Steaks in 3 EL Öl beidseitig braten, herausnehmen und im Rohr warm stellen. Im Bratrückstand Champignons und Paprika anbraten, mit Suppe ablöschen und aufkochen. Sauce mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen.

  4. Parallel dazu Artischocken in 4 EL Öl knusprig braten. Mit Rosmarin belegen und öfter mit Bratfett übergießen. Steaks mit Sauce und Artischocken anrichten. Dazu passt Baguette.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 5/2015.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 557 kcal Kohlenhydrate: 5 g
Eiweiß: 43 g Cholesterin: 78 mg
Fett: 38 g Broteinheiten: 0,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt