Putengeschnetzeltes mit Gemüse und Couscous

Hauptspeise Geflügel

Putengeschnetzeltes mit Gemüse und Couscous
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 1 Stern von 5 bewertet.
Putengeschnetzeltes mit Gemüse 4 Portionen Zutaten für Portionen
640 g Putenbrust
1 Bund Basilikum
2 EL Basilikum (fein geschnitten)
400 g Paradeiser (geschält, aus der Dose, mit Saft)
500 g Brokkoli
2 Stk. Paradeiser
1 Stk. Knoblauchzehe
1 Stk. Zwiebel (rot)
3 EL Öl
Salz
Pfeffer (schwarz)
Couscous 4 Portionen Zutaten für Portionen
400 ml Hühnersuppe (evtl. Würfel)
250 g Couscous
1 EL Olivenöl
Salz
Pfeffer (schwarz)

Zubereitung - Putengeschnetzeltes mit Gemüse

  1. Zwiebel und Knoblauch schälen. Zwiebel halbieren und in dünne Scheiben schneiden. Strünke aus den Paradeisern schneiden. Paradeiser ca. 10 Sekunden in kochendes Salzwasser legen, kalt abschrecken und die Haut abziehen. Paradeiser vierteln, entkernen und in Würfel schneiden.

  2. Brokkoli putzen und in kleine Röschen teilen, Strünke entfernen. Brokkoli in Salzwasser bissfest kochen, in kaltem Wasser abschrecken und abtropfen lassen.

  3. Dosen-Paradeiser mit einem Stabmixer pürieren. Fleisch der Länge nach in dicke Streifen, dann quer in dünne Scheiben schneiden.

  4. In einer Pfanne Öl erhitzen, Fleisch salzen, pfeffern und im Öl scharf anbraten. Zwiebel und zerdrückten Knoblauch zugeben, kurz mitrösten und mit den pürierten Tomaten aufgießen.

  5. Sauce bei mittlerer Hitze ca. 4 Minuten köcheln. Brokkoli und Tomatenstücke untermischen und kurz ziehen lassen. Vor dem Anrichten Basilikum einrühren und das Geschnetzelte mit den Beilagen servieren.

Zubereitung - Couscous

  1. Suppe aufkochen, über das Couscous gießen und mit Salz und Pfeffer würzen. Öl zugeben, kurz verrühren und zugedeckt ca. 10 Minuten ziehen lassen. Eventuell fein geschnittene Kräuter einrühren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 11/2003.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 481 kcal Kohlenhydrate: 30 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 104 mg
Fett: 19 g Broteinheiten: 1,8