Putenmedaillons mit Avocado

Pute Schnelle Küche Gemüse

Putenmedaillons mit Avocado
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Putenmedaillons mit Avocado 2 Portionen Zutaten für Portionen
4 Putensteaks (je ca. 70 g)
1 Paradeiser (mittlerer)
125 ml Gemüsesuppe
1 EL Tomatenmark
1 TL Thymian (gehackt)
1 Knoblauchzehe (zerdrückt)
1 TL Speisestärke
Beilagen
6 TK-Kartoffellaibchen (Fertigprodukt)
1 Avocado
Putenmedaillons mit Avocado
Salz
Pfeffer
Zitronensaft
Öl

Zubereitung - Putenmedaillons mit Avocado

  1. Rohr auf 220°C vorheizen. Laibchen nach Anleitung backen.

  2. Paradeiser vierteln, entkernen und klein schneiden. Suppe, Paradeiskerne, Tomatenmark, Thymian und Knoblauch aufkochen und pürieren. Stärke mit 3 TL Wasser mischen, in die Sauce rühren, kurz köcheln. Paradeiser untermischen.

  3. Avocado halbieren, schälen und entkernen. Hälften längs in 1 cm dicke Scheiben schneiden, mit Zitronensaft beträufeln.

  4. Grillpfanne erhitzen, Steaks salzen, pfeffern, mit Öl bestreichen und beidseitig grillen. Nach halber Garzeit Avocados zugeben. Steaks mit Avocado, Laibchen und Sauce anrichten.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 7/2009.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 582 kcal Kohlenhydrate: 39 g
Eiweiß: 41 g Cholesterin: 84 mg
Fett: 29 g Broteinheiten: 3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt