Putenröllchen mit Spinat und Pancetta

Pasta & Pizza Geflügel

Putenröllchen mit Spinat und Pancetta
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Putenröllchen mit Spinat und Pancetta 4 Portionen Zutaten für Portionen
600 g Putenbrust
24 Scheibe(n) Pancetta (Bauchspeck)
150 g Baby-Spinat
20 g Butter
400 g Rigatoni
40 g Paradeiser (getrocknete)
10 g Oregano (frischer)
Putenröllchen mit Spinat und Pancetta
Salz
Pfeffer
Olivenöl

Zubereitung - Putenröllchen mit Spinat und Pancetta

  1. Rohr auf 160°C vorheizen. Putenbrust in 8 Schnitzel schneiden und zwischen Frischhaltefolie flach klopfen. Schnitzel mit Salz und Pfeffer würzen. Je 1 Schnitzel mit je 2 Pancetta-Scheiben belegen, Spinat darauf verteilen. Schnitzel einrollen, mit Pancetta umwickeln und mit Zahnstochern fixieren.

  2. In einer Pfanne mit hitzebeständigem Griff 2 EL Olivenöl erhitzen, Röllchen einlegen und rundum anbraten. Butter zugeben, Röllchen ins Rohr schieben (mittlere Schiene / Gitterrost) und ca. 10 Minuten ziehen lassen.

  3. Rigatoni in reichlich Salzwasser al dente kochen, abseihen, kurz abtropfen lassen und in 2 EL Olivenöl schwenken.

  4. Paradeiser klein schneiden und unter die Rigatoni mischen. Oreganoblättchen von den Stielen zupfen und untermengen. Rigatoni mit Salz und Pfeffer abschmecken.

  5. Röllchen aus dem Rohr nehmen, Zahnstocher entfernen. Röllchen quer halbieren und mit den Rigatoni anrichten.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 702 kcal Kohlenhydrate: 71 g
Eiweiß: 22 g Cholesterin: 125 mg
Fett: 36 g Broteinheiten: 6
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt