Putenschnitzel mit Paradeissauce

Geflügel Gemüse Saucen Kräuter Hauptspeise Beilage

Putenschnitzel mit Paradeissauce
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
4 Stk. Putenschnitzel (à 150 g)
Für die Sauce
8 Stk. Paradeiser
1 Stk. Schalotte
2 Zehe(n) Knoblauch
2 Bund Basilikum
Weiters
Salz
Pfeffer
Zucker
Butter
Olivenöl
Erdäpfelpüree
750 g mehlige Erdäpfel
250 ml Milch
2 EL Butter
Salz
Muskatnuss
Ysop

Zubereitung

  1. Basilikum grob schneiden. Paradeiser grob würfelig schneiden. Schalotte und Knoblauch schälen, kleinwürfelig schneiden und gemeinsam mit Basilikum in 4 EL Olivenöl anschwitzen. Paradeiser zugeben, mit Salz, Pfeffer und 1 TL Zucker würzen und auf kleiner Flamme ca. 1/2 Stunde köcheln. Sauce durch ein Sieb passieren.

  2. Schnitzel zwischen Frischhaltefolie leicht klopfen, salzen und in 4 EL Butter beidseitig goldbraun braten. Schnitzel mit Paradeissauce anrichten.

Erdäpfelpüree

  1. Erdäpfel schälen, in grobe Stücke schneiden und in Salzwasser weichkochen. Erdäpfel abseihen, etwas ausdampfen lassen und durch eine Erdäpfelpresse drücken. Milch mit Butter aufkochen und mit einem Schneebesen kräftig in die Erdäpfel rühren. Püree mit Salz und geriebener Muskatnuss würzen. Püree eventuell mit einigen Blättchen frischem Ysop garniert anrichten.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 395 kcal Kohlenhydrate: 9,1 g
Eiweiß: 39,1 g Cholesterin: 120 mg
Fett: 22,4 g Broteinheiten: 0,8
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt