Quinoa-Koch mit Beeren

Dessert Obst Frühstück Süßspeise Vegan

Quinoa-Koch mit Beeren
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Quinoa-Koch mit Beeren 4 Portionen Zutaten für Portionen
300 ml Mandelmilch
1 Prise(n) Zimt
2 TL Vanillezucker
100 g Quinoa
4 EL Mandelblättchen
300 g Beeren (gemischt)
4 TL Pistazien (geschält, gehackt)
Salz

Zubereitung - Quinoa-Koch mit Beeren

  1. Mandelmilch, Zimt, Vanillezucker, 1 Prise Salz aufkochen. Quinoa zugeben, 20 Minuten köcheln, zugedeckt 10 Minuten ausquellen lassen.

  2. Mandelblättchen in einer Pfanne trocken rösten. Beeren verlesen.

  3. Quinoa-Koch warm oder kalt anrichten, mit Beeren, Mandeln und Pistazien garnieren.

 

Das Quinoa-Koch wird erst bei Tisch nach Geschmack gesüßt. Ideal ist flüssiger Honig oder Agavensirup. Die Wahl der Früchte ist natürlich ganz dem Geschmack der kleinen Gourmets überlassen – es schmecken übrigens auch Kompottfrüchte köstlich.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 214 kcal Kohlenhydrate: 24 g
Eiweiß: 7 g Cholesterin: k. A.
Fett: 10 g Broteinheiten: 2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt