Quittenchutney

Obst Vegetarisch Vegan Einkochen

Quittenchutney
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Quittenchutney 2 Portionen Zutaten für Portionen
2 Stk. Quitten (je ca. 300 g)
3 Stk. Birnen (je ca. 150 g)
1 Stk. Chili
100 g Brauner Zucker
150 ml Apfelessig
200 ml Birnensaft
1 EL Senfsamen (hell und dunkel)
2 Stk. Sternanis
1 Stk. Zimtrinde (klein)
1 TL Pfefferkörner
Salz

Zubereitung - Quittenchutney

  1. Quitten und Birnen schälen, Kerngehäuse ausschneiden. Fruchtfleisch in kleine Würfel schneiden. Chili entkernen und in Scheiben schneiden.

  2. Zucker hell karamellisieren lassen, Früchte zugeben und kurz andünsten. Mit Essig und Saft aufgießen, Gewürze zugeben. Früchte sämig einkochen.

  3. Chutney heiß in Gläser füllen; es hält luftdicht verschlossen, kühl und dunkel gelagert, mindestens 6 Monate. Das Chutney passt wunderbar zu Käse.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 11/2014.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 77 kcal Kohlenhydrate: 16 g
Eiweiß: 0,6 g Cholesterin: k. A.
Fett: 1 g Broteinheiten: 1,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt