Radicchio-Chicoréesalat mit Fenchel und Currydressing

Vegetarisch Vegetarisch Vegan Salat Gemüse Schnelle Küche

Radicchio-Chicoréesalat mit Fenchel und Currydressing
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Radicchio-Chicoréesalat mit Fenchel und Currydressing 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 Stk. Fenchel-Knollen
3 EL Zitronensaft
300 g Chicorée
300 g Radicchio
150 g Tofu
2 EL Koriander (grob geschnitten)
1 Tasse(n) Zutatenasset nicht gefunden
Currydressing
100 ml Gemüsesuppe
40 ml Orangensaft
2 EL weißer Balsamico
8 g Currypulver
2 EL Olivenöl
Salz
Öl

Zubereitung - Radicchio-Chicoréesalat mit Fenchel und Currydressing

  1. Vom Fenchel das Grün abzupfen, grob hacken und beiseitelegen. Fenchel halbieren und den Strunk ausschneiden. Fenchel in dünne Scheiben schneiden, mit Zitronensaft und 2 Prisen Salz vermischen und ca. 10 Minuten ziehen lassen. Chicorée und Radicchio putzen und halbieren.

  2. Tofu trockentupfen und in ca. 1 cm große Stücke schneiden. Tofu in 3 EL Öl knusprig braten und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

  3. Für das Dressing Suppe, Orangensaft, Balsamico, Curry und Fenchelgrün vermischen, Öl unterrühren. Chicorée, Radicchio und Fenchel mit der Marinade vermischen. Salat anrichten und mit Tofu und Koriander und Kresseblättchen bestreut servieren.

 

Ein niederösterreichischer Weißer Traminer, voller Rosenduft
und -geschmack mit limettigen Anklängen, bringt den Genießer zum Funkeln.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 7/2017.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 154 kcal Kohlenhydrate: 14 g
Eiweiß: 9 g Cholesterin: k. A.
Fett: 9 g Broteinheiten: 0,7
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt