Rahmerbsen mit Kopfsalat

Beilage Gemüse

Rahmerbsen mit Kopfsalat
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Rahmerbsen mit Kopfsalat 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 Häuptel Grüner Salat
600 g TK-Erbsen
100 g Frühstücksspeck
50 g Zwiebeln
30 g Butter
30 g glattes Mehl
100 ml Weißwein
250 ml Gemüsefond (vom Kochen der Erbsen)
2 EL Crème fraîche
1 EL Petersilie (gehackt)
Salz
weißer Pfeffer
Zucker
Muskatnuss

Zubereitung - Rahmerbsen mit Kopfsalat

  1. Salat putzen, äußere Blätter fein nudelig schneiden, das feste Innere, die „Herzen“, längs halbieren oder vierteln.

  2. Erbsen in Salzwasser kurz überkochen. Erbsen abseihen, 250 ml vom Kochfond zurückbehalten.

  3. Zwiebel schälen. Speck und Zwiebel klein würfelig schneiden, in Butter anschwitzen, die Hälfte vom Speck für die Garnitur beiseite geben. Rest mit Mehl stauben, kurz rösten, mit Wein und Gemüsefond aufgießen. Salatstreifen zugeben, mit Salz, Pfeffer, Zucker und Muskat würzen.

  4. Kurz verkochen lassen, Crème fraîche untermischen. Sauce fein pürieren. Erbsen und Salatherzen in die Sauce geben, 2 Minuten kochen, mit Petersilie verfeinern. Mit geröstetem Speck garniert anrichten. Als Beilage passen Rösterdäpfel.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 11/2007.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 268 kcal Kohlenhydrate: 24 g
Eiweiß: 13 g Cholesterin: 36 mg
Fett: 11 g Broteinheiten: 2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt