Rehragout mit Nussbällchen

Hauptspeise Wild Ragout Gemüse Beilage

Rehragout mit Nussbällchen
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
(zum Marinieren 10 Stunden)
Zutaten 5 Portionen Zutaten für Portionen
1 kg Rehschulter (ausgelöst, ohne Haut und Sehnen)
3 EL Mehl (glatt)
250 g Sauerrahm
2 EL Preiselbeerkompott
250 ml Bratensaft
125 ml Suppe (klar)
1 Stk. Zwiebel
125 ml Portwein (rot)
125 ml Rotwein (trocken)
Salz
Pfeffer (schwarz)
Rosmarin
Thymian
Öl
Nussbällchen 5 Portionen Zutaten für Portionen
400 g Erdäpfel (mehlig)
3 Stk. Eier
1 Stk. Ei
2 Stk. Dotter
2 EL Butter
150 g Walnüsse (gerieben)
Salz
Pfeffer (schwarz)
Muskatnuss
Öl
Mehl

Zubereitung

  1. Fleisch in gleich große Stücke schneiden, mit Pfeffer, Thymian und Rosmarin würzen, mit Rot- und Portwein übergießen und vermischen, mit Frischhaltefolie zudecken und für ca. 10 Stunden kühl stellen.

  2. Fleisch abseihen, die Marinade auffangen. Zwiebel schälen, halbieren und in dünne Scheiben schneiden.

  3. Fleisch salzen und in wenig Öl anbraten. Zwiebel mitrösten und mit Marinade ablöschen. Die Flüssigkeit fast zur Gänze einkochen.

  4. Suppe und Bratensaft zugießen. Preiselbeeren untermischen. Topf zudecken und Fleisch auf kleiner Flamme ca. 1 Stunde weich dünsten. Gegen Ende der Garzeit Fleisch aus der Sauce heben.

  5. Sauerrahm und Mehl versprudeln, in die Sauce rühren und aufkochen. Sauce salzen, mit einem Stabmixer feinst pürieren, Fleisch zugeben und in der Sauce fertig dünsten.

Nussbällchen

  1. Erdäpfel kochen, schälen, noch heiß durch eine Erdäpfelpresse drücken, mit Dottern und Butter vermischen, mit Salz, Pfeffer und abgeriebener Muskatnuss würzen.

  2. Aus dem Teig kleine Knödel formen, in Mehl, verquirltem Ei und Walnüssen panieren und in heißem Öl goldgelb backen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 10/1996.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 464 kcal Kohlenhydrate: 15 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 140 mg
Fett: 15 g Broteinheiten: 1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt