Rehrücken mit Topfengnocchi und Biersauce

Wild Hauptspeise

Rehrücken mit Topfengnocchi und Biersauce
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
600 g Rehrückenfilets
1 Schalotte (gehackt)
1 TL Speisestärke
2 EL Tomatenmark
1 TL Honig
125 ml Bier (dunkles)
70 ml Suppe (klare)
4 Wacholderbeeren (angedrückt)
Salz
Pfeffer
Thymian
Olivenöl
Beilagen 4 Portionen Zutaten für Portionen
250 g Topfen
2 Dotter
40 g glattes Mehl
2 TL Butter
0,5 TL Petersilie (gehackt)
150 g Kohlsprossen
Salz
Pfeffer
Muskat
Butter

Zubereitung

  1. Rohr auf 180°C vorheizen. Fleisch in 4 Stücke schneiden, salzen, pfeffern und in 1 EL Öl anbraten. Ca. 10 Minuten im Rohr ziehen lassen.

  2. Schalotte in 1 TL Öl anschwitzen. Stärke und Tomatenmark einrühren und mitrösten. Honig, Bier, Suppe, Wacholder und Thymian zugeben. Sauce kurz kochen, abgießen, salzen und pfeffern. Fleisch in Scheiben schneiden, mit Sauce und Gnocchi anrichten.

Beilagen

  1. Topfen abtropfen lassen, mit Dottern, Mehl, Butter, Salz, Pfeffer und Muskat zu einem glatten Teig verkneten.

  2. Von den Kohlsprossen die Blätter abheben und in Salzwasser überkochen. Abseihen, abschrecken und abtropfen lassen.

  3. Aus dem Teig Gnocchi formen und in leicht kochendem Salzwasser ca. 3 Minuten gar ziehen lassen. In einem Sieb abtropfen lassen. Gnocchi, Kohlsprossenblätter und Petersilie in 1 EL Butter schwenken.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 12/2007.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 206 kcal Kohlenhydrate: 3 g
Eiweiß: 33 g Cholesterin: 90 mg
Fett: 6 g Broteinheiten: 0,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt