Reis-Quiche mit Ziegenkäse

Reis Käse Vegetarisch

Reis-Quiche mit Ziegenkäse
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Teig 14 Stück Zutaten für Stück
125 g Butter
250 g glattes Mehl
1 Ei
Fülle
250 g Reis
200 g Melanzani
300 g Zucchini
1 Zwiebel
100 g Paradeiser (getrocknete, eingelegt)
2 EL Olivenöl
1 Thymianzweig
2 Knoblauchzehen
250 g Sauerrahm
4 Eier
170 g Ziegenfrischkäse (dünn geschnitten)
Sauce
1 Bund Schnittlauch
250 ml Joghurt
0,5 TL Zitronensaft
Weiters
Salz
Pfeffer (weißer)
Mehl

Zubereitung

  1. Butter, Mehl und Ei zu einem glatten Teig verkneten, in Frischhaltefolie wickeln und 30 Minuten rasten lassen.

  2. Reis nach Packungsanweisung zubereiten. Melanzani in 2 cm große Würfel schneiden, leicht salzen, ca. 8 Minuten ziehen lassen, dann ausdrücken. Zucchini waschen und ebenfalls in Würfel schneiden. Zwiebel schälen, Tomaten und Zwiebel klein würfelig schneiden.

  3. Gemüse im Öl anbraten, Thymian und zerdrückten Knoblauch untermischen. Rahm, Eier, Salz und Pfeffer verrühren.

  4. Reis mit dem Gemüse, dann mit der Rahm-Mischung verrühren. Backrohr auf 200 °C vorheizen. Tarte- oder Quicheform (Ø ca. 30 cm) vorbereiten. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 1/2 cm dick ausrollen und die Form damit auslegen. Fülle darauf verteilen, mit Käse belegen und im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) ca. 40 Minuten backen.

  5. Für die Sauce Schnittlauch fein schneiden. Joghurt mit Schnittlauch, Salz, Pfeffer und Zitronensaft verrühren. Quiche mit der Sauce und evtl. mit Blattsalat servieren.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 343 kcal Kohlenhydrate: 31 g
Eiweiß: 10 g Cholesterin: 126 mg
Fett: 20 g Broteinheiten: 2,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt