Reissalat mit Thunfisch

Salat Fisch Schnelle Küche Reis

Reissalat mit Thunfisch
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Reissalat mit Thunfisch 2 Portionen Zutaten für Portionen
150 g gemischter Reis (Langkorn- und Wildreis)
100 g rote Linsen
100 g Stangensellerie (mit Grün)
6 EL Limettensaft
5 EL Nussöl
1 Stk. Avocado
1 Dose(n) Thunfisch (150 g Fischeinwaage)
Salz
Pfeffer
Kurkuma

Zubereitung - Reissalat mit Thunfisch

  1. Reis in Salzwasser bissfest kochen (ca. 12 Minuten). Ca. 4 Minuten vor Ende der Garzeit Linsen zugeben. Mischung in ein Sieb leeren und abtropfen lassen.

  2. Selleriegrün abzupfen und grob hacken. Vom Sellerie die Fäden ziehen, Stangen quer in 1 cm breite Stücke schneiden.

  3. Für die Marinade Limettensaft salzen, pfeffern und mit 1 TL Kurkuma vermischen. Öl unter Rühren zugießen.

  4. Avocado halbieren, Kern entfernen, Fruchtfleisch schälen, in ca. 1 cm große Stücke schneiden und mit der Marinade vermischen.

  5. Thunfisch auf Küchenpapier trockentupfen und in grobe Stücke teilen. Reis und Selleriegrün mit Avocado vermischen. Salat anrichten, mit den Thunfischstücken belegen und eventuell mit Sellerieblättern garnieren.

  6. HINWEIS: Die separaten Mengenangaben in den Arbeitsschritten beziehen sich auf die Zubereitung von 2 Portionen.

 

Trockener, südoststeirischer Roter Traminer, erzeugt mit Wildrosen-, Lindenblüten- und Wacholdernoten hohe Aufmerksamkeit und viel Trinkvergnügen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 5/2016.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 861 kcal Kohlenhydrate: 95 g
Eiweiß: 36 g Cholesterin: 39 mg
Fett: 36 g Broteinheiten: 7,9
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt