Thunfischsteak mit Chili-Honigsalsa und Melonen-Couscous

Fisch & Meeresfrüchte Obst Kräuter Hauptspeise Gemüse

Thunfischsteak mit Chili-Honigsalsa und Melonen-Couscous
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
4 Stk. Thunfischsteaks (je ca. 180 g)
Salsa
6 EL Zitronensaft
1 EL Honig
2 Stk. rote Chilis (kleiner, fein geschnitten)
3 EL Olivenöl
Melonen-Couscous
60 g Lauch
1 EL Butter
80 ml Weißwein
150 ml Gemüsesuppe
200 g Couscous
250 g Honigmelone
250 g Zuckermelone
30 g Petersilie
Weiters
Salz
Pfeffer
Olivenöl

Zubereitung

  1. Für die Salsa Zitronensaft mit Honig und Chilis vermischen. Öl einrühren, Salsa salzen.

  2. Für den Couscous Lauch längs aufschneiden, waschen und klein würfeln. Lauch in der Butter anschwitzen, mit Wein und Suppe aufgießen und aufkochen. Couscous einrühren, vom Herd nehmen und ca. 12 Minuten quellen lassen.

  3. Melonen schälen, Kerne entfernen. Melonen in ca. 1 cm große Stücke schneiden. Petersilblättchen abzupfen und hacken. Couscous mit Melonen und Petersilie vermischen, mit Salz und Pfeffer würzen.

  4. Grillpfanne erhitzen. Thunfischsteaks salzen und pfeffern, mit Öl bestreichen und in der Pfanne beidseitig grillen. Mit Couscous und Salsa anrichten.

 

Ein steinobst-duftiger Riesling Smaragd aus der Wachau mit einem Hauch Honig am Gaumen bietet sich an.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 13/2020.
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt