Frozen Ribisel-Eistee

Getränk Sommer Beeren

Frozen Ribisel-Eistee
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
(zum Gefrieren ca. 5 Stunden)
Zutaten 4 Gläser Zutaten für Gläser
1 l Wasser
4 Beutel Schwarztee (Darjeeling)
Saft und Schale von 2 Bio-Zitronen
Saft und Schale von 2 Bio-Orangen
20 g Kristallzucker
20 g Zucker (brauner)
1 Stk. Vanilleschote
150 ml Ribiselsirup (siehe Rezept)
Ribiselsirup
1,3 kg Rote Ribiseln
800 g Kristallzucker
250 ml Wasser

Zubereitung

  1. Wasser aufkochen, Teebeutel zugeben. Vanilleschote längs halbieren, Mark herauskratzen. Mark und Schote in den Tee geben. Zitrussaft und Schalen zugeben. Teebeutel nach 5 Minuten entfernen.

  2. Zucker einrühren, Tee auskühlen lassen. Tee durch ein Sieb in ein flaches Gefäß leeren und für ca. 5 Stunden in den Tiefkühler geben; dazwischen ab und zu umrühren, damit der Tee nicht im Block gefriert.

  3. Eistee mit einem Löffel schaben und in Gläser füllen. Ribiselsirup darüber gießen, mit Wasser auffüllen.

Ribiselsirup

  1. Ribiseln in einem Dampfentsafter entsaften. Die dabei gewonnene Flüssigkeit mit Zucker und Wasser aufkochen, Schaum abschöpfen. Sirup in saubere Flaschen füllen, kühl und dunkel lagern.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 7/2011.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 187 kcal Kohlenhydrate: 43 g
Eiweiß: 1 g Cholesterin: k. A.
Fett: k. A. Broteinheiten: 3,6