Ribisel-Granitée

Dessert Eis

Ribisel-Granitée
(Zeit zum Gefrieren ca. 5 Stunden)
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
500 g Ribiseln
200 g Staubzucker
250 ml Wasser
Saft von 1 Zitrone

Zubereitung

  1. Ein möglichst flaches Geschirr kaltstellen (am besten eignet sich ein Rand- oder Backblech, das allerdings in den Tiefkühler passen muss).

  2. Ribiseln kurz waschen, gut abtropfen lassen und von den Stielen zupfen. Früchte mit einem Stabmixer fein pürieren. Püree mit Zucker, Wasser und Zitronensaft mischen und so lange rühren, bis sich der Zucker aufgelöst hat.

  3. Ribiselmasse in das vorbereitete Geschirr gießen und im Tiefkühler gefrieren lassen (dauert ca. 5 Stunden).

  4. Granitée knapp vor dem Servieren aus dem Tiefkühler nehmen, mit einem Suppenlöffel abschaben, in gut gekühlte Gläser füllen und mit Ribiselrispen garnieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 7/1998.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 270 kcal Kohlenhydrate: 62 g
Eiweiß: 1,4 g Cholesterin: k. A.
Fett: 0,3 g Broteinheiten: 5,2
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt