Ricotta-Maroni-Häppchen

Party Snack

Ricotta-Maroni-Häppchen
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Ricotta-Maroni-Häppchen 12 Stück Zutaten für Stück
150 g Früchtebrot
100 g Maroni (gekocht, geschält)
100 g Ricotta
0,5 TL Bio-Orangenschale (abgerieben)
0,5 TL Brotgewürz
150 g Schalotten
100 ml Rotwein
50 ml Balsamico
2 EL Honig
2 Stk. Thymianzweige
Salz
Pfeffer
Honig

Zubereitung - Ricotta-Maroni-Häppchen

  1. Schalotten schälen, in einem kleinen Topf mit Rotwein, Balsamico, Honig und 1 Thymianzweig ca. 20 Minuten köcheln. Schalotten abkühlen lassen und vierteln.

  2. Früchtebrot in Scheiben schneiden und daraus 12 Taler (Ø 4 cm) ausstechen. Maroni halbieren.

  3. Ricotta mit Orangenschale, Brotgewürz, Salz und Pfeffer abschmecken. Je 1 TL Ricotta auf die Brotscheiben setzen, mit je 1 Maronihälfte und 1 Schalottenspalte belegen. Vom übrigen Thymian die Blättchen abzupfen. Häppchen damit garnieren, mit frisch gemahlenem Pfeffer bestreuen und mit wenig Honig beträufeln.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 1/2013.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 84 kcal Kohlenhydrate: 12 g
Eiweiß: 2 g Cholesterin: 9 mg
Fett: 3 g Broteinheiten: 1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt