Riesengarnelen mit Schalotten und Knoblauch

Fisch & Meeresfrüchte Kräuter

Riesengarnelen mit Schalotten und Knoblauch
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 6 Portionen Zutaten für Portionen
6 Stk. Riesengarnelen (Größe U 5)
18 Stk. Knoblauchzehen
18 Stk. Schalotten
0,5 Stk. Zitrone (unbehandelt)
0,5 Stk. Limette (unbehandelt)
4 EL Olivenöl
1 Zweig(e) Thymian
1 Zweig(e) Rosmarin
1 Stk. Chilischote
Salz
Pfeffer

Zubereitung

  1. Knoblauch und Schalotten schälen, eventuell halbieren. Zitrone und Limette in dünne Scheiben schneiden, eventuelle Kerne entfernen. Garnelen mit einem scharfen Messer der Länge nach halbieren und den als dunklen Faden sichtbaren Darm herauslösen.

  2. Knoblauch und Schalotten in Öl anschwitzen und mit Salz und Pfeffer würzen. Zitronen- und Limettenscheiben, Thymian, Rosmarin und Chili zugeben und kurz mitrösten.

  3. Garnelen salzen, pfeffern, mit der Schnittfläche nach unten in die Pfanne legen und ca. 5 Minuten mitgaren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 1/2004.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 172 kcal Kohlenhydrate: 12 g
Eiweiß: 12 g Cholesterin: 61 mg
Fett: 8 g Broteinheiten: 0,1
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt