Rindfleisch-Tofu-Bällchen mit Paprika-Gemüse

Gemüse Rind

Rindfleisch-Tofu-Bällchen mit Paprika-Gemüse
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Rindfleisch-Tofu-Bällchen mit Paprika-Gemüse 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 Stk. Zwiebel (klein)
2 Stk. Knoblauchzehen
1 Bund Petersilie
250 g Tofu (fest)
250 g Rindsfaschiertes
1 Stk. Ei
1 EL Sojasauce
2 EL Semmelbrösel
1 Stk. Zwiebel
3 Stk. Knoblauchzehen
750 g Paradeiser
1 Stk. Paprika (rot)
1 Stk. Paprika (gelb)
Salz
Oregano
Lorbeer
Muskat
Chili
Olivenöl

Zubereitung - Rindfleisch-Tofu-Bällchen mit Paprika-Gemüse

  1. Für das Gemüse Zwiebel und Knoblauch schälen, Zwiebel in Ringe, Knoblauch in Scheiben schneiden. Paradeiser überkochen, abseihen, schälen und klein schneiden. Paprika putzen und in Streifen schneiden.

  2. In einer Pfanne 0.5 EL Öl erhitzen, Zwiebel darin glasig dünsten. Knoblauch, Paprika, Paradeiser und 1 Lorbeerblatt zugeben, mit Salz, Oregano und Chili würzen, ca. 10 Minuten köcheln.

  3. Für die Bällchen Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. In einer Pfanne 0.5 EL Öl erhitzen, beides darin andünsten, Petersilie zugeben, kurz dünsten.

  4. Tofu trockentupfen und zerkrümeln. Mit Faschiertem, Zwiebelmischung, Ei, Sojasauce, Bröseln und 0.5 TL Oregano verkneten, mit Muskat, Salz und Chili abschmecken. Aus der Masse Bällchen formen.

  5. In einer Pfanne 1 EL Olivenöl erhitzen. Bällchen darin rundum anbraten, herausnehmen, auf das Gemüse geben und 5 Minuten köcheln. Dazu passt Salat.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 5/2010.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 398 kcal Kohlenhydrate: 16 g
Eiweiß: 33 g Cholesterin: 103 mg
Fett: 22 g Broteinheiten: 0,3
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt