Rindfleischeintopf mit Zwetschken

Hauptspeise Rind Eintopf

Rindfleischeintopf mit Zwetschken
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 4 Sternen von 5 bewertet.
Rindfleischeintopf mit Zwetschken 4 Portionen Zutaten für Portionen
800 g Wadschinken
150 g Okras
400 g Süßkartoffeln
2 EL Öl
300 ml Rindsuppe
200 ml Kokosmilch
2 Stk. Chilis (klein; gehackt)
250 g Kompottzwetschken (halbiert und entkernt)
2 EL Limettensaft
Salz
Pfeffer
Zimt
Koriander
Piment

Zubereitung - Rindfleischeintopf mit Zwetschken

  1. Fleisch zuputzen (Häutchen und Sehnen entfernen) und in ca. 4 cm große Würfel schneiden. Okras putzen, größere Exemplare eventuell längs halbieren. Süßkartoffeln schälen und in ca. 3 cm große Stücke schneiden.

  2. Fleisch salzen, pfeffern und in Öl rundum anbraten. Süßkartoffeln zugeben, kurz mitbraten. Suppe und Kokosmilch zugießen und aufkochen. Eintopf mit Salz, Pfeffer, Chilis sowie je 1 MS Zimt, Koriander und Piment würzen. Bei mittlerer Hitze ca. 1 Stunde dünsten.

  3. Nach ca. 40 Minuten Okras untermischen. Zwetschken knapp vor Ende der Garzeit zugeben und kurz erwärmen. Eintopf mit Limettensaft verfeinert servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 2/2012.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 544 kcal Kohlenhydrate: 30 g
Eiweiß: 50 g Cholesterin: 147 mg
Fett: 24 g Broteinheiten: 2,5