Rindfleischsalat

Salat Rind Vorspeise Party

Rindfleischsalat
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 5 Sternen von 5 bewertet.
Zutaten 6 Portionen Zutaten für Portionen
1 kg Weißes Scherzel
2 Stk. Zwiebeln
200 g Karotten
200 g Gelbe Rüben
2 Zweig(e) Liebstöckel
6 Stk. Paprika (rot, gelb, grün)
100 ml Weinessig
2 EL frischer Kren (gerissen)
200 ml Sonnenblumenöl
Salz
Pfeffer
Pfefferkörner
Lorbeer
Kristallzucker

Zubereitung

  1. Zwiebeln halbieren. Die Schnittflächen in einer trockenen Pfanne stark bräunen. Karotten und Gelbe Rüben putzen und schälen.

  2. Wasser aufkochen, Fleisch einlegen, Zwiebeln, 12 Pfefferkörner, Liebstöckel, Gemüse (außer Paprika) und 2 Lorbeerblätter zugeben, Fleisch 2 Stunden köcheln. Topf vom Herd nehmen, Fleisch in der Suppe auskühlen lassen.

  3. Fleisch vierteln und mit einer Gabel oder den Fingern entlang der Faser dünne Streifen abzupfen. Paprika putzen und in kleine Würfel schneiden.

  4. Für die Marinade Essig mit Salz, Pfeffer, Kren und 1 Prise Zucker vermischen. Öl unter Rühren zugießen. Fleisch und Paprika mit der Marinade vermischen und ca. 15 Minuten ziehen lassen. Einsiedegläser (Inhalt 250 ml) mit dem Salat füllen, gut verschließen und kühl stellen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 8/2017.
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt