Rindssteaks mit cremiger Melanzani

Hauptspeise Rind Gemüse

Rindssteaks mit cremiger Melanzani
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
4 Stk. Rindssteaks ( à 150 g)
1 TL Salbei
2 Stk. Knoblauchzehen
250 ml Schlagobers
250 g Melanzani
250 ml Bratensaft
125 ml Rotwein (trocken)
Salz
Pfeffer (schwarz)
2 EL Olivenöl
Öl

Zubereitung

  1. Melanzani putzen und dünn schälen, Fruchtfleisch in ca. 1 cm große Würfel schneiden.

  2. Schlagobers mit Olivenöl verrühren und aufkochen. Melanzaniwürfel zugeben, Gemüse dick einkochen, dabei immer wieder umrühren. Gemüse mit Salz, Pfeffer, Salbei und zerdrücktem Knoblauch würzen.

  3. Backrohr auf 50°C vorheizen. Steaks mit Salz und Pfeffer würzen. Wenig Öl erhitzen, Steaks darin beidseitig braten (dauert 2-5 Minuten); dabei öfter mit Bratfett übergießen. Steaks aus der Pfanne heben und im vorgeheizten Rohr warm stellen.

  4. Bratrückstand mit Wein ablöschen und die Flüssigkeit fast zur Gänze einkochen. Bratensaft zugießen und aufkochen.

  5. Steaks mit der Sauce und dem Gemüse auf Tellern anrichten. Als Beilage serviert man frisches Baguette oder Fladenbrot. Schön harmonieren dazu auch gebratene Kirschparadeiser.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 8/1997.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 570 kcal Kohlenhydrate: 6 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 165 mg
Fett: 43 g Broteinheiten: 0,5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt