Rindsuppe mit Tiroler Knödeln

Suppe Rind Hausmannskost Österreichisch

Rindsuppe mit Tiroler Knödeln
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
1 l Rindsuppe
1 Bund Petersilie
1 EL Petersilie (fein geschnitten)
40 g Mehl (glatt)
1 Stk. Ei
60 g Semmelwürfel
50 ml Milch
20 g Butter
0,5 Stk. Zwiebel
40 g Frühstücksspeck
1 Bund Schnittlauch
Salz
Majoran

Zubereitung

  1. Speck und Zwiebel klein würfelig schneiden und in aufgeschäumter Butter anschwitzen, Milch zugießen und erhitzen. Semmelwürfel mit Ei vermischen, Milchmischung, Mehl, Petersilie sowie Salz und Majoran zugeben und gut verrühren. Masse mit Frischhaltefolie zudecken und ca. 20 Minuten ziehen lassen.

  2. Salzwasser aufkochen. Hände mit kaltem Wasser gut befeuchten. Aus der Masse Knödel formen. Knödel ins kochende Salzwasser legen. Hitze reduzieren, Knödel im schwach wallenden Wasser ca. 12 Minuten ziehen lassen.

  3. Suppe aufkochen, Schnittlauch fein schneiden. Knödel mit einem Siebschöpfer aus dem Kochwasser heben, abtropfen lassen und in der Suppe anrichten. Suppe mit Schnittlauch bestreut servieren.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 169 kcal Kohlenhydrate: 17 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 78 mg
Fett: 8 g Broteinheiten: 1,4
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt