Rissóis de Camarão: Portugiesische Shrimpstäschchen

Vorspeise Snack Fisch & Meeresfrüchte International Party

Rissóis de Camarão: Portugiesische Shrimpstäschchen
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Zutaten 4 Portionen Zutaten für Portionen
150 g Mehl
100 ml Milch
100 ml Wasser
1 EL Butter
Schale von 1 Bio-Zitrone
2 Stk. Eier
Fülle
250 g Shrimps (gekocht; mittlere Größe)
1 EL Zwiebel (gehackt)
1 EL Butter
1 EL Mehl
250 ml Milch
2 Stk. Dotter
0,5 EL Petersilie (gehackt)
Panier
2 Stk. Eier
Semmelbrösel
Salz
Pfeffer
Muskatnuss
Mehl
Zitronensaft
Öl (zum Backen)

Zubereitung

  1. Wasser mit Milch, Butter, 1 Prise Salz und abgeriebener Zitronenschale in einem Topf aufkochen. Mehl zugeben und kräftig durchrühren. Masse rühren, bis sie sich vom Topf löst. Teig in einer Schüssel überkühlen lassen. Eier nacheinander einkneten.

  2. Für die Fülle Zwiebeln in der Butter anschwitzen. Mehl darüber streuen, kurz durchrühren und mit Milch aufgießen. Unter Rühren eindicken lassen. Shrimps, Petersilie und Dotter einrühren. Masse mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer und Muskatnuss abschmecken und abkühlen lassen.

  3. Teig auf einer bemehlten Arbeitsfläche ca. 0,5 cm dick ausrollen. Scheiben (Ø ca. 7 cm) ausstechen. Fülle darauf setzen. Scheiben über die Mitte zusammenklappen, Ränder mit einer Gabel festdrücken. Teigtaschen in den verschlagenen Eiern und in Semmelbröseln wenden. Im heißen Fett goldbraun backen und auf Küchenpapier abtropfen lassen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 6/2004.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 553 kcal Kohlenhydrate: 63 g
Eiweiß: 28 g Cholesterin: 349 mg
Fett: 21 g Broteinheiten: 5
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt