Roastbeef mit Senfsauce, Speck-Fisolen und Bratkartoffeln

Hauptspeise

Roastbeef mit Senfsauce, Speck-Fisolen und Bratkartoffeln
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Roastbeef mit Senfsauce 6 Portionen Zutaten für Portionen
1,5 kg Beiried
1 Bund Petersilie
4 EL Petersilie (fein geschnitten)
2,5 EL Dijon Senf
250 ml Bratensaft
250 ml Suppe (klar)
0,5 EL Senfkörner (hell und dunkel)
8 EL Öl
Salz
Pfeffer (schwarz)
Speck-Fisolen 6 Portionen Zutaten für Portionen
600 g Fisolen
6 dünne Scheiben Frühstücksspeck
1 EL Öl
1 EL Butter
Salz
Bratkartoffeln 6 Portionen Zutaten für Portionen
750 g Erdäpfel (speckig)
3 EL Öl
1,5 EL Butter
Salz
Pfeffer (schwarz)

Zubereitung - Roastbeef mit Senfsauce

  1. Backrohr auf 180 °C vorheizen. Beiried mit Spagat binden, mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Pfanne (mit hitzebeständigem Griff) Öl erhitzen, Fleisch darin rundum rasch anbraten. Pfanne ins Rohr stellen (Gitterrost) und das Fleisch ca. 50 Minuten braten.

  2. Senfkörner 2 Minuten in Salzwasser kochen, abseihen, abschrecken und gut abtropfen lassen. Fleisch aus dem Rohr nehmen und in Alufolie gewickelt rasten lassen.

  3. Bratrückstand mit Suppe und Bratensaft aufgießen und aufkochen. 1/3 vom Senf und Senfkörner einrühren und die Sauce ca. 2 Minuten köcheln.

  4. Braten mit übrigen Senf bestreichen und mit Petersilie bestreuen. Roastbeef in Scheiben schneiden, mit der Sauce, Bratkartoffeln und Speckfisolen anrichten.

Zubereitung - Speck-Fisolen

  1. Fisolen in Salzwasser bissfest kochen, abseihen, abschrecken und abtropfen lassen.

  2. Fisolen zu Bündeln schlichten und mit je einer Scheibe Frühstücksspeck umwickeln. Fisolenbündel in Öl und Butter langsam braten, dabei öfters mit Bratfett übergießen.

Zubereitung - Bratkartoffeln

  1. Erdäpfel in Salzwasser kochen, abseihen und auskühlen lassen. Erdäpfel schälen, halbieren und in Öl und aufgeschäumter Butter unter Schwenken goldbraun braten. Mit Salz und Pfeffer würzen.

Ernährungsinformationen
Energiewert: 862 kcal Kohlenhydrate: 33 g
Eiweiß: k. A. Cholesterin: 182 mg
Fett: 48 g Broteinheiten: 2