Roastbeef-Nestchen mit Karfiol

Vorspeise Rind Ostern Schnelle Küche

Roastbeef-Nestchen mit Karfiol
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Roastbeef-Nestchen mit Karfiol 6 Portionen Zutaten für Portionen
500 g Beiried
0,5 Bund Suppengrün
0,5 Stk. Zwiebel
250 ml Rindsuppe
Gemüsesalat:
150 g Jungzwiebel
200 g Radieschen
400 g Karfiol
4 EL weißer Balsamico
1 EL Honig
4 EL Olivenöl
1 EL schwarzer Sesam
Salz
Pfeffer
Senf
Öl

Zubereitung - Roastbeef-Nestchen mit Karfiol

  1. Rohr auf 180°C vorheizen. Fleisch mit Spagat binden, damit es sich während des Bratens nicht verformt. Gemüse putzen, Zwiebel schälen, beides klein schneiden.

  2. Fleisch mit Salz und Pfeffer würzen, mit 1 EL Senf einstreichen und in wenig Öl rundum anbraten. Fleisch aus der Pfanne nehmen.

  3. Zwiebel und Gemüse im Bratrückstand anschwitzen, Fleisch darauf legen und mit Suppe übergießen. Fleisch im Rohr (mittlere Schiene / Gitterrost) ca. 40 Minuten braten, dabei öfter mit dem entstehenden Saft übergießen. Fleisch aus der Pfanne heben, in Alufolie wickeln und auskühlen lassen. Spagat entfernen. Vom Fleisch 18 dünne Scheiben abschneiden.

  4. Für den Salat Jungzwiebeln putzen. Von den Radieschen das Grün abschneiden. Karfiol in Röschen teilen und in Salzwasser bissfest kochen. Abseihen, abschrecken und abtropfen lassen. Gemüse in ca. 0,5 cm große Stücke schneiden und vermischen.

  5. Für die Marinade Balsamico und Honig verrühren, mit Salz und Pfeffer würzen. Öl unter Rühren zugießen.

  6. Je 3 Roastbeefscheiben kreisförmig auflegen, Gemüse in die Mitte
    setzen, mit der Marinade beträufeln, mit Sesam bestreuen.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 4/2017.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 251 kcal Kohlenhydrate: 17 g
Eiweiß: 11 g Cholesterin: 38 mg
Fett: 17 g Broteinheiten: 0,9
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt