Rohkost-Wraps mit Ei

Gemüse Party Snack Sommer Vegetarisch

Rohkost-Wraps mit Ei
Dieses Rezept wurde noch nicht bewertet.
Rohkost-Wraps mit Ei 16 Stück Zutaten für Stück
8 Stk. Vollkorn-Tortillas
3 Stk. Paprika (rot, gelb, grün)
2 Stk. Jungzwiebeln
0,5 Stk. Eisbergsalat
20 ml Öl
8 Stk. Eier (mittel)
4 EL Zitronensaft
Salz
Thai Chili-Sauce

Zubereitung - Rohkost-Wraps mit Ei

  1. Paprika putzen und in feine Streifen schneiden. Jungzwiebeln putzen und schräg in dünne Scheiben schneiden. Salat putzen und in feine Streifen schneiden.

  2. Rohr auf 50°C vorheizen. In einer Pfanne wenig vom Öl erhitzen. Ein Ei verschlagen und in die Pfanne leeren, mit einer Tortilla belegen. Tortilla backen, bis das Ei fest ist. Tortilla wenden und fertig backen (ca. 1 Minute). Tortilla herausnehmen und warm stellen.

  3. Tortilla mit der Ei-Seite nach oben auf eine Arbeitsfläche legen, dünn mit Chili-Sauce bestreichen, mit Gemüse und Salat belegen, salzen und mit Zitronensaft beträufeln. Tortilla seitlich einklappen und einrollen. Übrige Tortillas ebenso zubereiten.

  4. Vor dem Servieren Wraps schräg halbieren, auf einer Porzellanplatte anrichten und servieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 8/2014.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 124 kcal Kohlenhydrate: 13 g
Eiweiß: 6 g Cholesterin: 111 mg
Fett: 6 g Broteinheiten: 1,1