Rollgerste mit Gemüse und Räucherlachs

Fisch Vorspeise Hauptspeise Schnelle Küche Gemüse

Rollgerste mit Gemüse und Räucherlachs
Bewertung: Ø Dieses Rezept wurde 1 Mal mit einem Durchschnitt von 3 Sternen von 5 bewertet.
Rollgerste mit Gemüse und Räucherlachs 4 Portionen Zutaten für Portionen
200 g Rollgerste
30 g Butter
550 ml Gemüsesuppe
2 EL Majoran
100 g Zwiebeln
250 g Brokkoli
250 g Karfiol
100 ml Olivenöl
4 EL Zitronensaft
3 TL Senf
125 g Frischkäse
Garnitur
2 Pkg. Knoblauchkresse
100 g Räucherlachs (dünn geschnitten)
Salz
Pfeffer

Zubereitung - Rollgerste mit Gemüse und Räucherlachs

  1. Rollgerste in der Butter anschwitzen, mit Suppe aufgießen, aufkochen und bissfest köcheln (dauert ca. 22 Minuten). Rollgerste umfüllen und abkühlen lassen. Majoran unterrühren.

  2. Inzwischen Zwiebeln schälen und klein würfeln. Brokkoli und Karfiol putzen, in Röschen teilen und in 2 EL vom Öl bissfest braten. Umfüllen und auskühlen lassen. Zitronensaft mit Senf und übrigem Öl verrühren. Rollgerste, Brokkoli, Karfiol, Zwiebeln und Frischkäse untermischen, mit Salz und Pfeffer würzen und kurz ziehen lassen.

  3. Kresseblättchen von den Stielen schneiden. Tatar anrichten, mit Räucherlachs und Kresse garnieren. Dazu passt Knäckebrot.

 

Dazu sollten Sie einen feingliedrigen Riesling Federspiel
mit Aromen von Pfirsich, Marille und Kräutern am Gaumen probieren.

Dieses Rezept finden Sie auch im GUSTO Magazin 3/2018.
Ernährungsinformationen
Energiewert: 706 kcal Kohlenhydrate: 57 g
Eiweiß: 22 g Cholesterin: 66 mg
Fett: 49 g Broteinheiten: 3,6
Liste anzeigen

Erstellen Sie eine Einkaufsliste

Teilen Sie die Zutatenliste oder nutzen Sie die Liste bei Ihrem Einkauf

Zur Einkaufsliste hinzufügen

Zutaten online bestellen

Direkt und einfach online beim Supermarkt bestellen

Wählen Sie einen Supermarkt